Montagmittag befuhr der 83-jährige Skoda-Fahrer die B92 in Richtung Oelsnitz. In einer langgezogenen Rechtskurve nach der Autobahnanschlussstelle Plauen-Süd kam er nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Zaun und kam an einem Baum zum Stehen. Der Skoda-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Es entstand 6.000 Euro Sachschaden. (mk)
Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!