In einer Kleingartenanlage nahe der Straße der Selbsthilfe sind Unbekannte zwischen Samstagnachmittag und Sonntagvormittag in zwei Gärten eingedrungen. Sie öffneten gewaltsam zwei Geräteschuppen und entwendeten aus einem der beiden Schuppen eine Kabeltrommel, eine Stromkabelrolle sowie zwei Verlängerungskabel im Gesamtwert von circa 150 Euro. Zudem hinterließen sie einen Sachschaden von etwa 80 Euro.

Wer hat zur Tatzeit verdächtige Personen in oder nahe der Kleingartenanlage beobachtet? Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Werdau, Telefon 03761 7020. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!