An der Schenkendorfstraße (zwischen Martin-Luther-Straße und Haselbrunner Straße) versuchten Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag in ein Wohnhaus einzudringen. Die Eingangstür hielt den Hebelversuchen stand, sodass die Täter nicht ins Innere des Hauses gelangten. Sie hinterließen einen Sachschaden von etwa 300 Euro.

Zeugen, denen in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Personen in der Nähe des Tatorts aufgefallen sind, wenden sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!