Am Sonntagabend war ein 50-jähriger Chrysler-Fahrer auf der S 286 in Fahrtrichtung Mülsen unterwegs und wollte nach links auf das Gelände eines Schnellrestaurants abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines entgegenkommenden, 33-jährigen Peugeot-Fahrers und stieß mit diesem zusammen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Die beiden Fahrzeuge wurden jedoch so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 14.000 Euro. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!