Zu einem Zusammenstoß zwischen einem LKW Daimler-Chrysler und einem PKW Suzuki kam es am Freitagnachmittag auf der B282 in Höhe Zufahrt zum Gewerbegebiet an der Schöpsdrehe. Dabei übersah der 32-jährige, deutsche LKW-Fahrer, der aus Richtung Gewerbegebiet kam, einen auf der B282 fahrenden 66-jährigen PKW-Fahrer. Die 58-jährige Insassin des PKW wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und in eine Klinik verbracht. Der eingetretene Sachschaden wird auf ca. 7.500 Euro geschätzt. (uz)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!