Der 32-jährige Fahrer eines Seat war am Sonntagabend auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Lottengrün und Kottengrün (S 315) unterwegs. Circa 800 Meter vor dem Ortseingang Kottengrün erfasste er ein Wildschwein, welches die Straße überquerte und in Folge des Unfalls verendete. Am Seat entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. (cf)

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!