Am Sonntagabend stellten Polizeibeamte des Glauchauer Reviers einen Mann fest, der mit seinem Changzhou-Motorroller gerade den Gehweg der Bahnhofstraße befuhr. Bei einer Kontrolle stellten sie fest, dass der 44-jährige Russe keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Den Fahrzeugschlüssel musste er daraufhin abgeben. Die Polizisten fertigten außerdem eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!