Am Samstagnachmittag befuhr eine 55-jährige BMW-Fahrerin die BAB 72 in Richtung Bayern. Auf Höhe des Kilometer 19 kam sie auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kollidierte mit sechs Zaunfeldern Wildschutzzaun. Die 55-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 41.250 Euro. (tr)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!