Dienstag, Oktober 20Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 26. September 2020

Wilkau-Haßlau: Kinder lösen Alarm aus

Wilkau-Haßlau: Kinder lösen Alarm aus

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Beim Spielen einer Gruppe Kinder fuhr ein 3-jähriger Junge mit seinem Fahrrad gegen den Notschlüsselkasten für die Brandmeldeanlage des Beruflichen Schulzentrums. Dabei sprang der Kasten auf. Im Inneren befindet sich unter anderem der Alarmknopf zum Auslösen des Brandalarms. Dieser wurde durch die Kinder gedrückt, sodass sowohl der akustische als auch der optische Brandalarm ausgelöst wurden. Im Gegensatz zum optischen Alarm konnte der akustische noch in der Nacht zurückgesetzt werden. (rk)
BAB 72: Vollsperrung BAB 72 und Einsatz Rettungshubschrauber

BAB 72: Vollsperrung BAB 72 und Einsatz Rettungshubschrauber

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der 43-jährige deutsche Fahrer eines Skoda Fabia befuhr die BAB 72 auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Leipzig. Ca. 1.000 Meter vor dem Parkplatz Niedercrinitz wechselt er auf den linken Fahrstreifen und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug schleuderte in die Mittelschutzplanke. Eine Begutachtung durch den Notarzt ergab, dass dessen Beifahrerin unverletzt blieb. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6.500 Euro. (rk)  
Werdau: Trunkenheit im Straßenverkehr

Werdau: Trunkenheit im Straßenverkehr

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Polizeibeamte kontrollierten in der Katharinenstraße einen 55-jährigen Honda-Fahrer der ohne Licht unterwegs war. Bei der Kontrolle nahmen die Polizeibeamten Alkoholgeruch wahr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Der Fahr-zeugführer wurde einer Blutentnahme unterzogen. Sein Führerschein und die Fahrzeug-schlüssel wurden vorerst sichergestellt. (rk)
Infrastruktur ausgebaut: Vodafone bringt LTE nach Rosenbach/Vogtl.

Infrastruktur ausgebaut: Vodafone bringt LTE nach Rosenbach/Vogtl.

Aktuell, Sonstiges
Neue LTE-Station: Mobiles Internet für weitere 5.000 Einwohner und Gäste im Landkreis Vogtlandkreis In der nächsten Ausbaustufe sind zehn weitere LTE-Bauvorhaben im Landkreis geplant Ziel: Funklöcher schließen und Netzkapazität steigern Düsseldorf, 25. September 2020 – Vodafone versorgt in seinem Mobilfunknetz weitere 5.000 Einwohner und Gäste im Landkreis Vogtlandkreis mit der mobilen Breitbandtechnologie LTE. Dazu hat Vodafone eine LTE-Station in Rosenbach/Vogtl. in Betrieb genommen – und damit gleichzeitig das weitere LTE-Ausbauprogramm für den Landkreis gestartet. LTE ermöglicht Handygespräche in kristallklarer Qualität und Breitbandinternet für unterwegs. Dank LTE können die Nutzer zum Beispiel HD-Filme blitzschnell downloaden, Musikvideos in Top-Qualität genießen und ...
Zwickau: Vorfahrt missachtet

Zwickau: Vorfahrt missachtet

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 21-jährige Fiat-Fahrerin befuhr die Kopernikusstraße in Richtung Bahnhofstraße. Auf der Kreuzung zur Werdauer Straße missachtete sie die Vorfahrt eines Pkw Mazda, welcher die Werdauer Straße in Richtung Marienthal befuhr. Es kam zum Unfall, bei dem ein Gesamtsachschaden von zirka 8.000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand. (rk)
Limbach-Oberfrohna: Unfall mit hohem Sachschaden

Limbach-Oberfrohna: Unfall mit hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Freitagnachmittag befuhr eine 18-jährige deutsche KIA-Fahrerin den Ostring in Rich-tung Burgstädter Straße. Sie bog nach links in die Hohensteiner Straße ein. Dabei über-sah sie den entgegenkommenden Pkw einer 56-jährigen Renault-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, wobei ein Sachschaden von zirka 20.000 Euro entstand. Beide Fahr-zeuge mussten abgeschleppt werden. (rk)
Adorf: Fahren unter Alkoholeinfluss im Doppelpack

Adorf: Fahren unter Alkoholeinfluss im Doppelpack

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Bei einer Verkehrskontrolle von zwei Pkw auf der B 283 ergab ein Atemalko-holtest bei einem 30-jährigen deutschen Suzuki-Fahrer einen Wert von 1,38 Promille. Beim zweiten Fahrzeugführer, einem 22-jährigen deutschen Audi-Fahrer, ergab der Test einen Wert von 0,86 Promille. Für beide Verkehrsteil-nehmer war die Fahrt an dieser Stelle beendet. (rk)
Zwickau: Schienenersatzverkehr auf der Linie 3 in den Abendstunden am 30.09. und 01.10.2020

Zwickau: Schienenersatzverkehr auf der Linie 3 in den Abendstunden am 30.09. und 01.10.2020

Aktuell, Verkehrsmeldung, Zwickau lokal
Weichenwartungs- und Inspektionsarbeiten Am Mittwoch, 30.09.2020 sowie Donnerstag, 01.10.2020 jeweils ab 20:15 Uhr bis Betriebsschluss wird die Linie 3 aufgrund von Weichenwartungsarbeiten im Schienenersatzverkehr mit Bussen bedient. Wir bitten, die teilweise abweichende Haltestellenbedienung im Schienenersatzverkehr am Fahrbahnrand und die zum Teil früheren Abfahrtszeiten an den Haltestellen zu beachten. Die Haltestellen „Erich-Mühsam-Straße“ können leider nicht bedient werden. Als Ersatz nutzen Sie bitte die Haltestellen „Marchlewskistraße/BaikalCenter“. Im Streckenabschnitt zwischen Neuplanitz und Stadthalle verkehren die Busse 6 Minuten früher, ab Eckersbach 2 Minuten früher, als im Fahrplan für die Straßenbahn ausgewiesen ist. Der veränderte Fahrplan steht unter www.nahverkehr-zw...
Zwickau: OB-Wahl 2020 – Zwei Kandidatinnen treten beim zweiten Wahlgang an

Zwickau: OB-Wahl 2020 – Zwei Kandidatinnen treten beim zweiten Wahlgang an

Aktuell, Politik, Sonstiges, Zwickau lokal
OB-Wahl 2020: Zwei Kandidatinnen treten beim zweiten Wahlgang an Am Sonntag, dem 11. Oktober 2020 findet der zweite Wahlgang der Oberbürgermeisterwahl statt. Daran nehmen folgende Wahlvorschläge teil: Christlich Demokratische Union (CDU): Kathrin Köhler Bürger für Zwickau e.V. (BfZ): Constance Arndt Entsprechend der gesetzlichen Regelungen behalten die Vorschläge des ersten Wahltages, wenn kein Bewerber die absolute Mehrheit erreichte, auch für den zweiten ihre Gültigkeit. Allerdings können Wahlvorschläge zurückgenommen werden. Die Frist hierfür endete am heutigen Freitag um 18 Uhr. Zurückgenommen wurden die Kandidaturen von Ute Brückner, Andreas Gerold und Michael Jakob. Diese Rücknahmen wurden durch den Gemeindewahlausschuss in seiner eben zu Ende gegangenen Sitzung bestätig...
Rodewisch: Fehler beim Wenden

Rodewisch: Fehler beim Wenden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein 60-jähriger Deutscher befuhr mit seinem Pkw Renault die Rützengrüner Straße in stadtauswärtiger Richtung. Als er auf der Inneren Karl-Liebknecht-Straße wendete, beachtete er den hinter sich fahrenden Pkw VW nicht und kollidierte mit diesem. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf zirka 10.000 Euro. (rk)  
Zwickau: Sachbeschädigung am Pkw VW

Zwickau: Sachbeschädigung am Pkw VW

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  Im oben genannten Tatzeitraum wurde bereits zum zweiten Mal der Amarok eines 52-Jährigen beschädigt, welcher in der Clara-Zetkin-Straße abgestellt war. Unbekannte zerkratzten den Lack der vorderen sowie der hinteren Beifahrerseite und verursachten damit Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (tr)
Triebel: Unfall durch Bedienung eines technischen Gerätes

Triebel: Unfall durch Bedienung eines technischen Gerätes

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Freitagmorgen befuhr eine 21-jährige VW-Fahrerin die S307 stadtauswärts in Richtung S308. Bei der Bedienung ihres Navigationsgerätes kam die 21-Jährige auf Höhe des Waldbades Triebel nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor dabei die Kontrolle über ihren Polo. In der Folge kollidierte sie mit einem Lichtmast und einem Baum. Die 21-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von 3.000 Euro. (tr)