Am Mittwochmittag befuhr ein 14-Jähriger mit einem Fahrrad den Geh- und Radweg vorm Oberen Bahnhof. Kurz nach einer Linkskurve stieß er dabei mit zwei Fußgängern (w/77 und m/80) zusammen. Durch den Unfall wurden die 77-Jährige leicht und der 80-Jährige schwer verletzt und mussten medizinisch versorgt werden. Sachschaden entstand nicht. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!