Wie bereits in den vergangenen Jahren, werden Beamte des Fachdienstes Prävention der Polizeidirektion Zwickau mit einem Stand auf der diesjährigen Baufachmesse in der Stadthalle Zwickau vertreten sein.
Die polizeilichen Berater informieren interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Thema „Einbruchschutz“. Hierbei wird der Fokus auf die Sicherung von Fenstern und Türen gelegt. Sowohl der Einbau einbruchhemmender Fenster und Türen als auch die Nachrüstung mit verschiedenen Systemen werden den Besuchern vorgestellt.
Auch zu anderen Themen, wie zum Beispiel bei „Diebstahl in und aus Fahrzeugen“ werden die Besucher auf richtiges Verhalten sensibilisiert.
Mit genügend Informations- und Anschauungsmaterial sind die Berater von Freitag bis Sonntag am Stand Nr. 96 anzutreffen und freuen sich auf viele Interessenten. (cs)

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!