Zeit:     19.09.2020 bis 20.09.2020
Ort:      Wilkau-Haßlau, Am Schmelzbach, Albert-Schweizer-Ring

In der Nacht zum Sonntag wurden in den Wohngebieten Am Schmelzbach und im Albert- Schweizer-Ring über 30 Fahrzeuge beschädigt. Meist handelte es sich um PKW´s,bei welchen der Lack zerkratzt wurde. In vier davon wurden Hakenkreuze geritzt. Unter den beschädigten Fahrzeugen waren auch zwei Kräder. Von einem wurde ein Reifen zerstochen, das andere wurde ebenfalls am Lack beschädigt. Der Sachschaden beträgt  30.000 Euro. (wh)

Zeit:     19.09.2020 bis 20.09.2020
Ort:      Zwickau, Römerplatz, Osterweihstraße

Im Bereich Osterweihstraße/Römerplatz wurden in der Nacht zum Sonntag sechzehn parkende PKWs verschiedener Marken beschädigt. Mittels spitzen Gegenstand wurde der Lack zerkratzt. Der Sachschaden beträgt 16.000 Euro. (wh)

Zeugengesuch: Die Polizei sucht Zeugen zu den Straftaten in Zwickau und Wilkau-Haßlau. Wer Hinweise zu den vorliegenden Straftaten machen kann, oder verdächtige Personen bemerkt hat, meldet sich bitte im Polizeirevier Werdau. Tel: 03761 7020 oder im Polizeirevier Zwickau. Tel: 0375 44580

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!