Am Dienstagnachmittag befuhr eine 59-jährige Deutsche mit einem Skoda die Straße Am Wieratal und bog nach links auf die Hauptstraße ab. Dabei kollidierte sie mit dem Motorrad eines 54-Jährigen, der aus Richtung S251 kam und auf die Straße Am Wieratal abbog. Der Motorradfahrer kam zu Sturz und verletzte sich leicht, benötigte aber vor Ort keine medizinische Versorgung. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 3.000 Euro geschätzt. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!