Am Donnerstagmorgen befuhr eine 63-jährige VW-Fahrerin die Karlstraße und bog nach links auf die Weststraße ab. Dabei kollidierte sie mit dem entgegenkommenden VW einer 31-Jährigen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 7.000 Euro geschätzt worden. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!