Am Dienstagmittag fuhr ein 63-jähriger Honda-Fahrer rückwärts auf der Thomas-Müntzer-Straße, um einem Lkw Platz zu machen. Dabei stieß er jedoch gegen den hinter ihm haltenden Renault einer 50-Jährigen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 5.000 Euro geschätzt worden. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!