Montag, September 21Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 3. September 2020

Reichenbach: Unbekannte stehlen Geldbörse – Polizei sucht Zeugen

Reichenbach: Unbekannte stehlen Geldbörse – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Mittwochnachmittag haben Unbekannte auf der Burgstraße, nahe Rotschauer Straße, einen 65-Jährigen angerempelt und anschließend seine Geldbörse aus der Hosentasche gestohlen. In der schwarzen Geldbörse befanden sich Bargeld und persönliche Dokumente, sodass ein Stehlschaden von circa 250 Euro entstand. Der Geschädigte sowie eine Zeugin gaben an, dass es sich bei den Unbekannten um einen Mann und drei Frauen handelte, welche folgendermaßen beschrieben wurden: Der Mann war circa 1,70 bis 1,75 Meter groß, kräftig und hatte kurze, dunkle, gelockte Haare. Er trug kurze Hosen, Badeschlappen mit Strümpfen, ein quer-gestreiftes T-Shirt und darüber, schräg über die Schulter, eine dunkle Bauchtasche. Die drei Frauen hatten dunkle Haare und trugen bunte Röcke sowie Flip Flops. Zwei von i...
Treuen: Vier Reifen an VW zerstochen

Treuen: Vier Reifen an VW zerstochen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte haben alle vier Reifen von einem VW Caddy zerstochen, welcher auf einem Parkplatz an der Rudolf-Breitscheid-Straße (nahe Humboldtstraße) abgestellt war. Dadurch entstand ein Sachschaden von etwa 400 Euro. Die Tat ereignete sich zwischen Freitagabend und Samstagmittag und wurde der Polizei am Mittwoch angezeigt. Zeugen, welche die unbekannten Täter bei der Sachbeschädigung beobachtet haben, melden sich bitte im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550. (cf)
Zwickau, OT Pölbitz: Unbekannte stehlen Schrottauto

Zwickau, OT Pölbitz: Unbekannte stehlen Schrottauto

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zu Mittwoch gelangten Unbekannte gewaltsam auf das Gelände einer Autoverwertungsfirma. Von dort entwendeten die Täter einen nicht mehr zugelassenen, blauen Seat Inca im Wert von rund 1.200 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 1.000 Euro geschätzt worden. Zeugen, die Hinweise zur Tat, auf die Täter oder zum Verbleib des Fahrzeugs geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Zwickau: Müllcontainer abgebrannt

Zwickau: Müllcontainer abgebrannt

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zu Donnerstag geriet ein Restmüllcontainer in Brand, der auf einem Containerstellplatz in einem Innenhof an der Lassallestraße abgestellt war. Dabei wurde ein zweiter Container ebenfalls beschädigt. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 1.000 Euro geschätzt worden. Zeugen, welche in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Brand in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Meerane: BMW rollt weg

Meerane: BMW rollt weg

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Mittwochvormittag parkte ein 58-Jähriger seinen BMW an der Leipziger Straße ab und sicherte ihn offenbar nicht ausreichend gegen Wegrollen ab. Nachdem er ausgestiegen war, setzte sich das Fahrzeug in Bewegung und rollte gegen eine Hauswand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 6.500 Euro geschätzt worden. (cs)
Waldenburg: Unbekannte zerkratzen Hausfassade

Waldenburg: Unbekannte zerkratzen Hausfassade

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Im Laufe des Montags haben Unbekannte die Fassade eines Gebäudes am Kirchplatz beschädigt. Sie zerkratzten die Fassade mit einem unbekannten Gegenstand auf einer Länge von circa 4,5 Metern. Dabei verursachten sie einen Schaden von rund 1.000 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Glauchau, 03763 640. (cf)
BAB 72 / Reinsdorf: 23-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss und verursacht Unfall

BAB 72 / Reinsdorf: 23-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss und verursacht Unfall

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Mittwochmorgen befuhr ein 23-jähriger polnischer Staatsbürger mit einem Peugeot die BAB 72 in Richtung Leipzig. Dabei kam er nahe der Anschlussstelle Zwickau-Ost nach links von der Fahrbahn ab, stieß gegen die Mittelschutzplanke, kam in der Folge nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Seitenschutzplanke. Dabei wurden das Fahrzeug sowie die Schutzplanken beschädigt. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden ist auf rund 6.100 Euro geschätzt worden. Hinzukommende Beamte der Verkehrspolizeiinspektion stellten den 23-Jährigen mit seinem Fahrzeug auf dem Standstreifen fest. Dabei nahmen die Polizisten Cannabisgeruch aus dem Fahrzeug wahr. Ein vor Ort durchgeführter DrugWipe-Test beim 23-Jährigen verlief positiv auf Cannabis. Zudem fanden die Beamten im Fahrzeug fast 40...
Pöhl, OT Liebau: Gefundene Babyleiche – Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Pöhl, OT Liebau: Gefundene Babyleiche – Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Die Polizei bittet um Mithilfe im Fall der Babyleiche, welche am Morgen des 5. August 2020 in einem Waldstück nahe eines Weges am Ufer der Weißen Elster gefunden worden war (siehe Medieninformationen Nr. 457/2020 und Nr. 459/2020 vom 06.08.2020). Stand der Ermittlungen Die rechtsmedizinischen Untersuchungen hatten ergeben, dass es sich bei dem toten Baby um einen Jungen handelte. Aufgrund der fortgeschrittenen Verwesungsmerkmale können jedoch aktuell noch keine Aussagen zum Alter des Jungen, zum Todeszeitpunkt und zur Todesursache gemacht werden. Im Rahmen der rechtsmedizinischen Untersuchungen konnte die DNA des Babys festgestellt werden. DNA-Untersuchungen zur leiblichen Mutter und zum leiblichen Vater laufen ebenfalls. Am Fundort der Babyleiche wurde auch ein circa 40 Zentimeter gr...
Zwickau: Unfall mit erheblichem Sachschaden

Zwickau: Unfall mit erheblichem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zu einem Unfall mit erheblichem Sachschaden kam es am Nachmittag, als der Fahrer eines Audis auf den vor ihm verkehrsbedingt haltenden VW Golf auffuhr und diesen gegen einen weiteren Golf schob. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe kam die Feuerwehr zum Einsatz. Eines der Fahrzeuge musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von ca. 40.000 EUR. (hd)
Plauen: Beim Schwarzfahren erwischt

Plauen: Beim Schwarzfahren erwischt

Aktuell, Betrug, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein 18-jähriger Deutscher wurde in der Straßenbahn der Linie 4 festgestellt und konnte keinen gültigen Fahrausweis vorweisen. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten seine Personalien fest und fertigten eine Anzeige wegen des Erschleichens von Leistungen. Des Weiteren wurden bei der Person ein Schlüssel und weitere Gegenstände gefunden, welche aufgrund der Beschriftung nicht als sein Eigentum angesehen werden konnten. Er gab an, diese vor ca. einer Woche im Bereich des Wolfsbergwegs gefunden zu haben. Überprüfungen ergaben, dass der Schlüssel zu einem Vereinsobjekt in diesem Bereich gehört. Ein Einbruch oder Eindringen in das Objekt konnte nicht festgestellt werden. Es wurde somit eine weitere Anzeige wegen Fundunterschlagung gefertigt. (hd)
Limbach-Oberfrohna: Unbekannte stehlen E-Bike aus Schuppen

Limbach-Oberfrohna: Unbekannte stehlen E-Bike aus Schuppen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Montagvormittag bis Dienstagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Grundstück eines Mehrfamilienhauses an der Hohensteiner Straße. Aus einem Schuppen entwendeten die Täter ein schwarzes E-Bike im Wert von rund 1.000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein weiterer Sachschaden. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Grundstücks gesehen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)
Glauchau: Sachbeschädigung an Pkw Mercedes

Glauchau: Sachbeschädigung an Pkw Mercedes

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
In der Zeit von Montagmorgen bis Dienstagmorgen haben Unbekannte einen Mercedes beschädigt, der an der Kopernikusstraße in Höhe des Hausgrundstücks 56a abgestellt war. Die Täter schlugen eine Scheibe der Beifahrerseite ein und verursachten damit Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus dem Fahrzeug nichts entwendet. Zeugen die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)  
Wilkau-Haßlau: Unfall beim Rückwärtsfahren

Wilkau-Haßlau: Unfall beim Rückwärtsfahren

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Dienstagmittag fuhr ein 63-jähriger Honda-Fahrer rückwärts auf der Thomas-Müntzer-Straße, um einem Lkw Platz zu machen. Dabei stieß er jedoch gegen den hinter ihm haltenden Renault einer 50-Jährigen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 5.000 Euro geschätzt worden. (cs)