Die 31-jährige Fahrerin eines Fiat fuhr am Dienstagnachmittag vom Fahrbahnrand auf die Hauptstraße/B 169 in Fahrtrichtung Ellefeld. Dabei beachtete sie den 60-jährigen VW-Fahrer ungenügend, welcher bereits auf der B 169 unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, wobei ein Sachschaden von insgesamt rund 3.000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!