Am Samstag stellte ein 53-jähriger deutscher Fahrzeughalter die Sachbeschädigung an seinem Pkw Chevrolet Corvette fest. Unbekannte Tatverdächtige schlugen mit einem Stein die Frontscheibe ein. Der entstandene Sachschaden wurde auf zirka 1.500 EUR beziffert. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit auf dem Kiefergraben ordnungsgemäß geparkt.

Das Polizeirevier Plauen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03741-140. Wer hat zur Tatzeit Personen gesehen, welche mit der Sachbeschädigung in Verbindung gebracht werden können. (um)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!