Am Donnerstagmorgen schlug ein unbekannter Täter eine Scheibe eines VW Golf ein, welcher am Marktsteig abgestellt war. Aus dem Fahrzeuginneren entwendete der Unbekannte eine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Dokumenten. Der Stehlschaden beläuft sich auf circa 250 Euro. Zudem entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro. Ob es sich um denselben Täter handelt, welcher kurze Zeit später in einen Fiat an der Parkstraße einbrach (siehe Medieninformation Nr. 503/2020 vom 27.08.2020), wird aktuell geprüft.

Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, 0375 44580. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!