Am Samstagabend kam es an der Karlstraße zu einer Auseinandersetzung. Zeugen hatten eine Schlägerei zwischen zwei Männern beobachtet und die Polizei informiert. Als die Beamten vor Ort eintrafen, konnten sie einen 28-jährigen Deutschen feststellen. Er steht im Verdacht, im Rahmen der Auseinandersetzung einen bislang Unbekannten verletzt zu haben. Der Geschädigte konnte vor Ort nicht angetroffen werden.

Der Unbekannte sowie weitere Zeugen zum Sachverhalt werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden Telefon, 03741 140. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!