Am Mittwochabend befuhr ein 21-jähriger Motorradfahrer die S 302 in Richtung Hammerbrücke, kam etwa 900 Meter nach dem Abzweig Beerheide nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei verletzte sich der 21-Jährige schwer und musste in ein Krankenaus gebracht werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 2.000 Euro geschätzt worden. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!