Am Donnerstagnachmittag befuhr eine 58-jährige Deutsche mit einem VW die Lindenallee in Richtung Poststraße und kollidierte an der dortigen Kreuzung mit einem neunjährigen Radfahrer, der aus Richtung Eichberg gefahren kam. Der junge Radfahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 600 Euro geschätzt worden. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!