In der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in einen VW ein, der an der Werdauer Straße abgestellt war. Die Täter durchsuchten das Innere des Fahrzeugs und entwendeten daraus einen mittleren zweistelligen Bargeldbetrag. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 1.000 Euro geschätzt worden.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!