In einem Grundstück an der Pleißenbergsiedlung hat ein Polizist am Mittwochmorgen ein Rehkitz aus einem Wasserbecken befreit. Anwohner hatten die Polizei informiert. Durch beherztes Eingreifen konnte der 42-jährige Polizeibeamte das Rehkitz unverletzt aus seiner misslichen Lage befreien. Gemeinsam mit dem Muttertier ging es anschließend seiner Wege. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!