Zeit:     08.08.2020, 22:30 Uhr, 09.08.2020, 03:10 Uhr
Ort:      Zwickau

Gegen 22:30 Uhr fiel den Beamten im Amseltal ein BMW auf, welcher Schlangenlinien fuhr. Bei einer anschließenden Kontrolle wurden beim 56-jährigen deutschen Fahrer über 1,2 Promille gemessen. Bei der Kontrolle eines BMWs in der Lengenfelder Straße um 3:10 Uhr konnten beim 26-jährigen deutschen Fahrzeugführer über ein Promille festgestellt werden.

Zeit:     09.08.2020, 03:15 Uhr
Ort       Meerane

Um 3:15 Uhr führten die Beamten eine Kontrolle eines PKW Audi in der Karl-Schiefer-Straße durch. Der 33-jährige deutsche Fahrzeugführer pustete einen Wert von knapp zwei Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gefertigt.

Zeit:     09.08.2020, 04:07 Uhr
Ort:      Glauchau

Ein 17-jähriger Simson-Fahrer (deutsch) lenkte um 4:07 Uhr seine S51 ohne Licht die Talstraße einen Berg hinab. Dabei wurde er von den Beamten bemerkt und kontrolliert. Er hatte einen Wert von 0,3 Promille. Da er das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, erwarten ihn nun eine Geldbuße von 250 Euro und ein Punkt in Flensburg. (tr)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!