Ein 36-jähriger, deutscher Mercedes-Fahrer kam am Freitagmorgen auf Höhe der Autobahnausfahrt Plauen-Süd von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzleitplanke und einem Verkehrszeichen. Der 36-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 24.000 Euro. (tr)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!