Auf der Inneren Plauenschen Straße ereignete sich am Dienstagmorgen eine Unfallflucht, zu der die Polizei Zeugen sucht:
Ein Anwohner hatte beobachtet, wie ein unbekannter Fahrer eines weißen Lkw gegen 06:00 Uhr die Innere Plauensche Straße Richtung Marienplatz befuhr. Kurz nach der Kreuzung zur Peter-Breuer-Straße/Magazinstraße fuhr er an einem auf der linken Fahrbahnseite stehenden Lkw vorbei und stieß dabei gegen eine Laterne, welche an einem Haus befestigt war. Der Unbekannte stieg aus und begutachtete die zerbrochene Laterne, fuhr dann jedoch weiter, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der entstandene Schaden an der Lampe wurde auf rund 2.500 Euro geschätzt.

Gibt es Zeugen, welche Angaben zum Unfallverursacher oder zum weißen Lkw machen können? Sie werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!