Über den Notruf bei der Rettungsleitstelle wurde eine Rauchentwicklung aus dem Dachstuhl eines Einfamilienhauses gemeldet. Daraufhin kam es zum Einsatz von Polizei, der Berufsfeuerwehr Plauen und der freiwilligen Feuerwehr Neundorf mit insgesamt drei Löschfahrzeugen und einem Einsatzfahrzeug. Glücklicherweise stellte sich heraus, dass es, bedingt durch die hohe Außentemperatur, lediglich zu einer Selbstentzündung einer alten Wäschemangel gekommen war. Gebäudeschaden ist nicht eingetreten. Verletzt wurde niemand. (ak)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!