Aus bisher unbekannter Ursache kam es zum Brandausbruch in einem massiv gemauerten Schuppen, mit einer Größe von 8,5 m x 3 m, auf dem Hartmannsgrüner Waldweg. Am angrenzenden Wohnhaus auf diesem Grundstück wurde lediglich eine Scheibe zerstört. Der Schuppen, welcher als Abstellraum galt, wurde durch das Feuer komplett zerstört. Es entstand ein Sachschaden von 25.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Ein Brandursachenermittler der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. (ta)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!