Samstagmorgen, gegen 4:50 Uhr, musste die Feuerwehr von Zwickau zu zwei Bränden ausrücken. Unbekannte setzten in der Walther-Rathenau-Straße eine Tonne mit Sperrmüll in Brand, dieser griff auf einen Baum über. In der Lassallestraße wurde eine gelbe Tonne angezündet, welche nieder brannte. Der Gesamtsachschaden wurde auf 1.200 EUR geschätzt.

Das Polizeirevier Zwickau bittet unter Telefon 0375-44580 um Zeugenhinweise. (um)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!