Am Donnerstagabend erbeuteten zwei Unbekannte, die Motorradhelme trugen, einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag aus einem Einkaufsmarkt an der Lichtensteiner Straße, indem sie eine Kasse aufbrachen (siehe Medieninformation Nr. 429/2020 der Polizeidirektion Zwickau vom 24.07.2020).
Wie die ersten Ermittlungen ergaben, waren die Täter mit einem schwarzen, hochmotorisierten Supermoto-Motorrad unterwegs und fuhren mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Zschocken davon.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizeiinspektion Zwickau zu melden, Telefon 0375 428 4480. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!