Am Dienstagvormittag wurde ein Mazda beschädigt, der auf einem Parkplatz an der Bergmannstraße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte eine 76-jährige Deutsche mit einem Ford die Beschädigungen beim Ein- oder Ausparken verursacht haben und im Anschluss weggefahren sein, ohne ihren Pflichten nachzukommen. Ein bislang unbekannter Zeuge hatte den Unfall offenbar beobachtet und am Mazda einen Zettel hinterlassen. Bei einer anschließenden Überprüfung konnte der Ford an der Halteranschrift in Augenschein genommen werden. Am Fahrzeug wurden Unfallspuren festgestellt. Die 76-Jährige gab jedoch an, keinen Unfall bemerkt zu haben. Der Sachschaden an beiden Pkw wurde auf rund 700 Euro geschätzt.

Die Polizei sucht nun nach dem Hinweisgeber. Er oder sie wird gebeten sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!