In der Nacht von Freitag zu Samstag wurden zwei Fahrzeugführer unter Alkohol festgestellt. So konnten in der Hammerstraße ein 27-jähriger Radfahrer mit über zwei Promille und ein 50-jähriger Kleinkraftradfahrer in der Oelsnitzer Straße mit 1,5 Promille kontrolliert werden. Es folgten Blutprobenentnahmen sowie die Untersagung der Weiterfahrt. Den Betroffenen erwarten Anzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. (tr)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!