Am Mittwochmorgen befuhr ein 22-Jähriger mit seinem BMW die S289 von der B173 in Richtung B94. Am Beginn einer langgezogenen Rechtskurve überholte er mit seinem Pkw einen Lkw. Dabei kam ihm ein Pkw Opel entgegen, in deren Folge der Opel nach rechts auswich und die Schutzplanke streifte und beide Pkw sich jeweils mit der linken Seite streiften. Die 37-jährige Fahrerin des Opel sowie der Fahrer des BMW wurden leicht verletzt und in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Der Gesamtschaden wurde auf ca. 10.000 Euro geschätzt. (sw)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!