Am Mittwochmorgen befuhr eine 58-jährige Deutsche mit einem Audi die S246 und überquerte die S255 in Fahrtrichtung Oelsnitz. Dabei kollidierte sie mit dem vorfahrtsberechtigten Mitsubishi eines 78-Jährigen, der auf der S255 in Richtung Lichtenstein unterwegs war. Durch den Unfall wurden die 58-Jährige sowie die 76-jährige Beifahrerin im Mitsubishi leicht verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 20.000 Euro geschätzt worden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!