Auerbach: Einbruch in Pkw – Bargeld gestohlen

An der Stauffenbergstraße haben unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag eine Fensterscheibe eines abgeparkten Renault aufgehebelt. Aus dem Fahrzeuginneren entwendeten sie circa 350 Euro Bargeld, welches sich in einer Geldbörse in der Mittelkonsole befand. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 250 Euro geschätzt.

Zeugentelefon: Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, 03744 2550. (cf)

Auerbach – Rebesgrün: Unbekannte schießen mit Luftgewehr

Auerbach – Rebesgrün: Unbekannte schießen mit Luftgewehr

Unbekannte Täter haben vermutlich mit einem Luftgewehr gegen ein Rolltor sowie einen Lkw auf einem Firmengelände an der Humboldtstraße geschossen. Dabei entstand Sachschaden, welcher auf circa 1.000 Euro geschätzt wurde. Die Tat ereignete sich zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen.

Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben und Angaben zu den Unbekannten machen können, melden sich bitte im Polizeirevier in Auerbach, Telefon 03744 2550. (cf)

Plauen: Zeugen zu Körperverletzung gesucht

Plauen: Zeugen zu Körperverletzung gesucht

Am Oberen Steinweg, zwischen Altmarkt und Unterer Endestraße, kam es am Dienstagabend zu einer Körperverletzung. Ein unbekannter Täter schlug und trat einen 40-Jährigen mehrmals, sodass dieser Schmerzen hatte und später ambulant behandelt werden musste. Der Unbekannte entfernte sich anschließend mit einem Fahrrad. Der Geschädigte gab an, dass der Angreifer circa 30 bis 40 Jahre alt war, kurze blaue Jeans trug, ihm ein Zahn fehlte und er südländischen Typs war.

Wer hat die Körperverletzung beobachtet und kann Angaben zum Hergang und zum unbekannten Täter machen? Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140. (cf)

Plauen: Zwei Pkw-Seitenspiegel abgerissen

Plauen: Zwei Pkw-Seitenspiegel abgerissen

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag zwei Fahrzeuge beschädigt, welche auf einer Parkfläche vor einem Haus an der Mozartstraße (nahe Schubertstraße) abgestellt waren. Die Täter rissen von einem Seat und einem Peugeot jeweils den Seitenspiegel auf der Beifahrerseite ab und verursachten damit einen Schaden von insgesamt etwa 420 Euro.

Wer die Sachbeschädigung beobachtet hat und Hinweise auf die unbekannten Täter geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (cf)

Lichtenstein: Unfall mit Personen- und Sachschaden

Lichtenstein: Unfall mit Personen- und Sachschaden

Am Mittwochmorgen befuhr eine 59-jährige Deutsche mit ihrem VW die Chemnitzer Straße aus Richtung Lichtenstein und kollidierte an der Kreuzung zur Dresdner Straße mit dem vorfahrtsberechtigten Landrover eines 21-Jährigen, der in Richtung Bernsdorf unterwegs war. Durch den Unfall wurden die 59-Jährige leicht und der 21-Jährige schwer verletzt. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 13.000 Euro geschätzt worden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (cs)