Testphase der Station beginnt mit Aktionswoche

Der Gang zum Arzt oder zum Supermarkt ist zu Fuß zu weit? Kein Auto zur Hand? Dazu keine Hilfe in der Nähe? Bisher standen viele – insbesondere Seniorinnen und Senioren – vor der Herausforderung, ihre täglichen Wege nicht mehr unabhängig absolvieren zu können. Das könnte sich nun ändern: Am 17. Juli wird in Zwickau-Marienthal (Eschenweg/Pappelweg) die erste Mobilitätsstation in der Stadt eröffnet, ein Vorhaben im Rahmen des Projektes „Zwickauer Energiewende demonstrieren (ZED)“. In der darauffolgenden Woche finden an der Station verschiedene Aktionen mit den Partnern aus dem Projekt und aus dem Stadtteil statt.

Die Idee, die Mobilität der Marienthalerinnen und Marienthaler im Alltag zu sichern, entstand im Projekt und wurde bereits zu verschiedenen Anlässen mit den Bürgern diskutiert. Im Fokus standen dabei Anwohner, die häufig auf fremde Hilfe angewiesen waren, um beispielsweise zum Supermarkt oder zum Arzt zu gelangen. Dank der Unterstützung der Alippi GmbH können sich die Bewohnerinnen und Bewohner durch die Ausleihe verschiedener E-Mobile an der Station ein Stück Selbständigkeit zurückholen. Die Ausleihe und Rückgabe erfolgt zu den Öffnungszeiten und ist über einen Testzeitraum bis mindestens Februar 2021 zunächst kostenlos.

Die „Mobilstation Marienthal“ soll aber nicht nur die Mobilität im Stadtteil stärken. So wird auch eine Ansprechperson vor Ort sein, um bei Fragen zur Ausleihe, aber auch zu anderen Themen aus dem ZED-Projekt und bei Problemstellungen im Wohnumfeld zu helfen.

In der Aktionswoche sind vom 20. – 24. Juli jeweils von 9 bis 12 Uhr folgende Aktionen geplant:

  • Montag: Projekt-Infotag „Zwickauer Energiewende demonstrieren“ (Team ZED, Stadt Zwickau)
  • Dienstag: Pflanztag zur Begrünung der Station (in Kooperation mit dem Hagebaumarkt)
  • Mittwoch: Infotag „Leben und Wohnen im Alter“ (Johanniter Unfallhilfe e.V.)
  • Donnerstag: Rollator- und Scooter-Check (Alippi GmbH)
  • Freitag: Seniorinnen- und Seniorentag (Seniorenvertretung Zwickau)

 

Öffnungszeiten der Station: Montag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr, 13 bis 18 Uhr.

Mehr Infos online: www.energiewende-zwickau.de oder Tel.: 0375 27219770 im ubineum Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!