Ein 60-Jähriger befuhr am Sonntagnachmittag mit einem Pkw Audi die B 282 in Richtung Plauen. In der Schleizer Straße kam er aus nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Audi fuhr im Seitengraben weiter, krachte über eine Schachtabdeckung und prallte gegen einen Telefonmast. Der Fahrer wurde dabei zum Glück nicht verletzt. Der Audi hat bei einem Sachschaden von über 42.000 Euro nur noch Schrottwert. Da bei dem Unfall auch Betriebsmittel ausgelaufen waren, kam die Feuerwehr zum Abbinden zum Einsatz. (AH)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!