Elsterberg: Unfall mit zwei Leichtverletzten

Elsterberg: Unfall mit zwei Leichtverletzten

Ein 91-jähriger Fahrer eines Pkw Peugeot befuhr die K7887 und bog nach rechts in die S298 ab. Dabei missachtete er den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw Toyota (Fahrerin 57 Jahre). Durch den Zusammenstoß der Fahrzeuge wurden beide Personen leicht verletzt und in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten durch Abschleppdienste geborgen werden. (sw)

Zwickau: Verdacht illegales Autorennen

Ein Zivilstreife der Polizei wurde in der Nacht vom Freitag zum Samstag Zeuge eines Autorennens. Drei Pkw der Marken BMW, Audi und Hyundai befuhren in Zwickau die B93 mit sichtbar überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Thüringen. Nach der Stadtgrenze erhöhte sich die Geschwindigkeit auf über 200 km/h. Zwei Pkw verließen die B93 im Meeraner Bereich und der BMW fuhr weiter in Richtung Thüringen. Die Kennzeichen sind der Polizei zum Teil bekannt und wurden zur Anzeige gebracht.

Fahrzeugführer, welche zur Tatzeit auf der B93 unterwegs waren und Zeuge des Rennens wurden, melden sich bitte im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. (sw)

Glauchau: Unfall an Einmündung

Am Donnerstagmorgen befuhr eine 38-jährige VW-Fahrerin die Quergasse und bog nach links auf die Straße Hoffnung ab. Dabei kollidierte sie mit dem VW einer 32-Jährigen, die in Richtung August-Bebel-Straße unterwegs war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 4.000 Euro geschätzt worden. (cs)

Hohenstein-Ernstthal: Unbekannte stehlen Kleinkraftrad

Hohenstein-Ernstthal: Unbekannte stehlen Kleinkraftrad

In der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagmorgen haben Unbekannte ein Kleinkraftrad entwendet, welches an der Weststraße abgestellt war. Der schwarze Roller mit weiß/roter Aufschrift „Scooter 400“ trug das Versicherungskennzeichen 255 BAD und hatte einen Wert von rund 300 Euro.

Zeugen, die Hinweise zum Verbleib des Rollers geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)