Am Donnerstagvormittag befuhr eine 67-jährige Nissan-Fahrerin die Kreisigstraße und überquerte die Osterweihstraße in Richtung August-Bebel-Straße. Dabei kollidierte sie mit dem vorfahrtsberechtigten VW einer 39-Jährigen, welche die Osterweihstraße in Richtung Crimmitschauer Straße befuhr. In der Folge stieß der Nissan gegen ein dort aufgestelltes Verkehrszeichen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 6.100 Euro geschätzt worden. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!