Am Sonntagabend wurde ein VW beschädigt, der an der Hauptstraße in Höhe des Hausgrundstücks 38 abgestellt war. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein Unbekannter mit einem Fahrrad gestürzt und hatte dabei die Beschädigungen am Pkw verursacht. Anschließend fuhr der Unbekannte weiter, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am VW entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.

Zeugentelefon: Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!