In der Nacht zum Freitag kam es nahe der Straße „Am Hohen Hain“ zum Brand eines Skoda. Der Pkw brannte in der Folge vollständig aus. Der Schaden wurde auf rund 10.000 Euro geschätzt.
Erste Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Fahrzeug um jenes handelt, welches in der Zeit vom 26. Bis zum 27. März 2020 aus einer Tiefgarage an der Albert-Einstein-Straße gestohlen wurde. (siehe Medieninformation 183/2020 der Polizeidirektion Zwickau vom 27.03.2020. Ermittlungen wegen Brandstiftung wurden eingeleitet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Diebstahl oder zur Brandstiftung am Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 428 4480. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!