In der Zeit von Dienstag bis Mittwochmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in ein leerstehendes Gebäude an der Martin-Andersen-Nexö-Straße ein. Daraus entwendeten die Täter vier Feuerlöscher. Zwei davon entleerten die Täter im Foyer und vor dem Gebäude. Die anderen beiden Pulverlöscher sind durch die Unbekannten am etwa 100 Meter entfernten Gondelteich entleert worden. Ob weitere Gegenstände aus dem Gebäude gestohlen wurden, ist derzeit unklar. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 700 Euro geschätzt worden. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!