Am Mittwochnachmittag befuhr ein 68-jähriger Kia-Fahrer die Humboldtstraße in Richtung Planitzer Straße und fuhr kurz vor der Einmündung zur Saarstraße auf den verkehrsbedingt haltendenden Mercedes eines 61-Jährigen auf. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 3.000 Euro geschätzt worden. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!