In der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in die Räumlichkeiten einer Pflegeeinrichtung an der Äußeren Plauenschen Straße ein. Die Täter entwendeten aus einem Büro einen niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag. Außerdem brachen sie den Münzautomaten einer Waschmaschine auf. Wieviel Bargeld die Unbekannten daraus erbeuten konnten, ist derzeit nicht bekannt. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt.

Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Objektes gesehen haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!