Ein 70-Jähriger befuhr mit seinem Krad Honda die Bundesstraße 94 von Rodewisch in Richtung Lengenfeld. Der Fahrer war mit einer Gruppe von mehreren Bikern unterwegs. Ausgangs einer langgezogenen Linkskurve kam er zum Sturz und rutschte nach links von der Fahrbahn in eine angrenzende Böschung. Das Krad kam in der Böschung zum Erliegen und der Fahrer fiel noch weiter in den angrenzenden Fluss Göltzsch. Hierbei verletzte er sich leicht. Am Krad entstand ein Sachschaden von 1.000 €. (ta)
Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!