Am Montagabend wurde ein VW beschädigt, dessen 58-jähriger Fahrer die Planitzer Straße stadtauswärts befuhr. Kurz nach der Einmündung Breithauptstraße warf ein Unbekannter Gegenstände gegen den VW, sodass dieser beschädigt wurde. Der entstandene Sachschaden wurde auf circa 400 Euro geschätzt.

Hinter dem VW fuhr ein BMW – dessen Fahrer wird gebeten, sich als Zeuge im Polizeirevier in Zwickau zu melden. Weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Angaben dazu machen können, wenden sich bitte ebenfalls an das Zwickauer Revier, Telefon 0375 44580. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!