Ein Zeuge meldete am Mittwochabend, dass ein Mann mit einem Fahrzeug auf der Kirchstraße eingeparkt hatte und anschließend aus dem Auto gefallen sei. Als die Polizeibeamten vor Ort ankamen, stellten sie bei dem 60-jährigen Deutschen einen Atemalkoholwert von über drei Promille fest. Sie brachten ihn daraufhin zur Blutentnahme in ein Krankenhaus und fertigten eine entsprechende Anzeige. Der Führerschein des 60-Jährigen wurde sichergestellt. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!