Ein 42-jähriger Zeuge stellte am Mittwochmittag in einem Einkaufsmarkt innerhalb eines Einkaufszentrums an der Äußeren Reichenbacher Straße zwei mutmaßliche Ladendiebe: Eine 15-Jährige und ein 17-Jähriger hatten mit vollem Einkaufswagen den Kassenbereich passiert und anschließend versucht, den Markt zu verlassen. Der Zeuge verständigte die Polizei. Die Beamten erstatteten gegen die beiden Jugendlichen Anzeigen wegen Ladendiebstahls. Im Einkaufswagen befanden sich Waren im Gesamtwert von etwa 400 Euro. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!