Aus bisher unbekannter Ursache kam es in der Nacht zum Donnerstag zum Brand der Kleingartenanlage „Heimaterde“ am Rothenmühlweg. Dabei wurde eine Gartenlaube vollständig zerstört. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung und bittet um Zeugenhinweise:

Wer in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Beobachtungen in der Nähe der Kleingartenanlage machen konnte, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0375 428 4480 zu melden. (cf)

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!